Das Plus für Mensch und Umwelt

Ausgangslage

Lärmemissionen aus Sportanlagen und Alltagslärm führen immer wieder zu Lärmklagen. Die Wahrnehmung dieser Lärmklagen ist oft sehr subjektiv. Je nach Einstellung zur der Lärmquelle (Kirchenglocken, Fussballplatz, Haustiere etc.) empfinden die Betroffenen sehr unterschiedlich.

Unsere Lösung

Damit Probleme rechtzeitig gelöst bzw. verhindert werden können, ist ein offener Dialog zwischen allen Beteiligten wichtig. Ein neutrales Lärmgutachten ist eine ideale Grundlage für den Dialog zwischen sämtlichen Interessensgruppen und für das Ausarbeiten von Lösungsvorschlägen. 

Dienstleistungs-Beschrieb

  • Erstellen von Gutachten basierend auf BAFU Vollzugshilfen Sportplatzlärm und Alltagslärm
  • Emissionsmessungen am Ort des Geschehens
  • Immissionsmessungen bei Betroffenen
  • Mitarbeit beim Ausarbeiten von betrieblichen und baulichen Massnahmen
  • Erarbeitung von neutralen Grundlagen für den Dialog zwischen Anwohnern und dem Betreiber/Nutzer einer Anlage resp. der Nachbarschaft

Kontaktpersonen

Filiale Aarau
Christoph Ammann – 062 836 30 31

Filiale Bern
Andreas Schluep –  031 356 20 10

Filiale Neuenburg
Laurent Cosandey –  032 720 26 01

Filiale Zürich
André Köpfli –  043 366 60 62

Referenzen

Lärmbeurteilung von Kirchenglocken

Lärmbeurteilung Sportanlage Letzi

Lärmbeurteilung Sportstätte Turgi

Lärmbeurteilung Sportstätte Hard

Lärmbeurteilung Gastwirtschaft

Lärmbeurteilung Schiessanlagen

Stade de Suisse

webcontact-gundp@itds.ch